Küche

Wir wollen, dass Sie gut kochen können ….. so haben wir die Küche der Villa gut ausgestattet: kleine und große Töpfe und Pfannen, Kochutensilien und Essgeschirr für bis zu 25 Personen, zwei Kühlschränke, ein 90 cm breiter Gasherd mit 5 Flammen und breiter Backröhre, Spülmaschine, zwei Spülbecken. Beim Kochen wünschen wir Ihnen viel Freude!

Außen vor der Küche ist ein überdachter und mit Rosen umgebener Sitzplatz: Für die Pause beim Kochen, schattige Stunden am Morgen oder das abendliche Glas Wein in kleinerer Runde.

In Casa Vasalone können Sie sich gut selbst versorgen. Der Einkauf vor Ort ist unkompliziert. Im Dorf Gradoli gibt es ein gutes Angebot an Lebensmittelgeschäften (Einzelhandel und Supermarkt). Frisches Obst und Gemüse kann man außerdem bei Bauern kaufen, die über den Sommer im Straßenverkauf ihre Produkte anbieten.

Die Wochenmärkte ergänzen das Angebot. Sehr empfehlen können wir Ihnen das wunderbare Extra vergine Olivenöl aus der Genossenschaft in Gradoli, das es dort im Kiosk zu kaufen gibt. Ein Kanister für Zuhause wird Sie die Erinnerung an den Bolsena See noch länger schmecken lassen!

Nach Wunsch vermitteln wir für Ihre Gruppe einen Koch.

Wochenmärkte

Die für das italienische Land typischen Wochenmärkte bieten Gemüse, Obst, Käse, Fleisch, Fisch, Kleidung, Schuhe, Werkzeug, Geschirr u.a.. Die übliche Marktzeit ist von 8 – 12.30 h.
In Bolsena findet jeden Dienstag ein großer Markt statt. Am Samstag sind eher kleinere Märkte in Gradoli und San Lorenzo.